Olympia am Thüringer Meer

Projektwoche macht Station in Saalburg-Ebersdorf

Die 146 Schüler der Staatlichen Grundschule Saalburg-Ebersdorf feiern am 25. September 2015 ein großes olympisches Sportfest. Das Fest ist abschließender Höhepunkt der Projektwoche „Olympia ruft: Mach mit!".

Neben den Schülerinnen und Schülern haben sich auch die Lehrkräfte fächerübergreifend mit den Olympischen Spielen beschäftigt. Nicht nur im Sportunterricht, sondern auch in Fächern wie Kunst, Musik, Deutsch und Mathematik waren neben den Olympischen Spielen die Paralympics, Fairplay-Spiele ohne Sieger und Laufen als Grundlage für den Sport Thema.

„Wir legen an unserer Schule großen Wert auf die Themen Bewegung und Gesundheitsförderung", erklärt Schulleiterin Kerstin Michel. „Mit ‚Olympia ruft: Mach mit!' haben wir zusätzlich einen Schwerpunkt im respektvollen Umgang miteinander setzen können und den Teamgeist bei Lehrern und Schülern gefördert. Außerdem haben wir im ‚olympischen' Lehrerworkshop neue Bewegungskonzepte für den gesamten Unterricht entwickelt."

Der Gothaer Verein symbioun e. V. ist Initiator des für Schulen kostenfreien Bewegungsprogramms und bietet es in Kooperation mit der Deutschen Olympischen Akademie (DOA) für alle Schularten an. Die Techniker Krankenkasse (TK) und die Sparkassen Finanzgruppe Hessen-Thüringen unterstützen sie dabei.

Pressemitteilung weiterlesen

Diese Website nutzt Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Infos.